Olio al peperoncino, orcio
1610

Olio al peperoncino

Galantino

Olivenöl mit Chili, Krug

250 ml

Das am meisten genutzte Würzöl bei Viani, sei es über Pasta, Risotto, Suppe, Fleisch oder Fisch. Das pikante Öl, mit Peperoncino vermahlen, ist ein Alleskönner. Auch Salate mit Fisch oder geröstetem Brot vertragen einen Schuß Schärfe. Der sollte im hübschen Krug immer bereitstehen.

Hersteller

Galantino

In Apulien gehört die Ölmühle der Familie Galantino zu den ersten Adressen für extra natives Olivenöl. Sie arbeiten immer noch mit alten Steinmahlwerken, extrahieren das Öl aber mit modernen Pressen und Zentrifugen. Ihr Öl aus der Peranzana Olive füllen sie in dekorative, schöne handgetöpferte und -bemalte Keramikkrüge. In Bisceglie bei Bari stellen sie außerdem das Klassenzimmer im Fach Olivenöl für die Studenten der Slow Food Universität in Pollenzo.

Portrait von Galantino
Alle Produkte von Galantino

Herkunft

Apulien

Apulien ist die Kornkammer Italiens. Brot und Pasta spielen deshalb eine große Rolle. Außerdem produziert diese Region das meiste Olivenöl Italiens, inzwischen auch in teils hervorragender Qualität. Die Böden sind fruchtbar und das Klima warm und sonnig. Deshalb wachsen hier Gemüse und Obst, die zu dem bestem gehören, was Italien zu bieten hat.

Alle Produkte aus Apulien
 
 

Olio al peperoncino

Produktdetails
Sofort verfügbar
95,60 € / L
Preis inkl. MwSt. zzgl. 4,95 € Versand
  • Frisch für dich
  • Ohne Gentechnik
  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • Kauf auf Rechnung, mit PayPal oder VISA / MasterCard