produzent

Gute Pasta ist eine Familien­angelegen­heit

Rustichella, Abruzzen

Als Ältester von sieben Kindern einer Müllersfamilie gründete Gaetano Sergiacomo 1924 ein naheliegendes Gewerbe: ein Pastificio. Der Ort in der Provinz Pescara versprach Glück, er hieß Penne.

Steckbrief

Region

Abruzzen

Provinz

Pescara

Wer sich an den imposanten Resonanzkörper von Luciano Pavarotti mit Sympathie erinnert, wird sich freuen, dass dieser ein großer Liebhaber der Pasta von Rustichella war. Ein Mensch, der so gern und anspruchsvoll aß, ist die beste Werbung. Und für eine italienische Firma ist ein Opernsänger sowieso die Inkarnation von Heimat, Kultur und Seelenzustand. Wie schön, wenn dann das direkte Pendant ein Teller mit guten Nudeln ist.