Rezept
Farro-Salat

Schwierigkeit: leicht
Titelbild

Zutaten
120 g Farro
1 Lorbeerblatt, 
180 g gemischte Waldpilze der Saison, 
80 ml Olivenöl zum Braten, 
3 Schalotten, 
3 Knoblauchzehen, fein gehackt, 
3 Stangen Frühlingslauch, 
60 ml Aceto Balsamico
20 g geröstete Pinienkerne, 
5 Stängel glatte Petersilie, fein geschnitten, 
30 ml Natives Olivenöl extra, 
Salz
Zubereitung

Den Farro in einem Topf mit reichlich Wasser, Salz und dem Lorbeerblatt etwa 15 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Anschließend einen Deckel auflegen und den Dinkel etwa 5 Min. quellen lassen.

Die Waldpilze recht grob schneiden und in reichlich Olivenöl in einer sehr heißen Pfanne anbraten. Fein gewürfelte Schalotten ebenfalls mit anbraten und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Frühlingslauch fein schneiden.

Den Farro abschütten. Alle Zutaten miteinander noch warm vermengen und kräftig abschmecken. Etwa 1 Stunde ziehen lassen. Kalt oder warm genießen.

Als Empfehlung dazu: Ein Spiegelei oder ein Cuor di Burrata al tartufo.

Herunterladen | Drucken | Teilen
Produkte in diesem Rezept
Buon Appetito