Rezept
Toskanische Bauernsuppe mit Hülsenfrüchten

Schwierigkeit: mittel | Zubereitungszeit: | Vorbereitungszeit:
Titelbild

Zutaten für 4 Personen
50 G Parmesan
1 Selleriestange, 
1 Karotte, 
1 Knoblauchzehe, 
1 Zwiebel, 
2 EL Olivenöl, 
1 EL Tomatenmark, 
frischer Thymian, 
gereifter Aceto Balsamico, 
Salz, 
Pfeffer, 
Zubereitung

Hülsenfrüchte in 750 ml Wasser über Nacht einweichen. Am nächs ten Tag mit dem kalten Einweichwasser in einem Topf aufkochen, den Brühwürfel hinzugeben und ca. 30 Minuten kochen lassen, dabei gegebenenfalls etwas Wasser hinzugeben.

Knoblauch, Zwiebel, Sellerie und Karotte fein schneiden und in Öl anbraten. Gebratenes Gemüse, Tomaten und Tomatenmark zu den Hülsenfrüchten geben, 10 Minuten weiter kochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe zum Servieren mit geriebenem Parmesan, Aceto Balsamico und frischem Thymian garnieren.

Herunterladen | Drucken | Teilen
Produkte in diesem Rezept
BUON APPETITO