Rezept

Pizza Margherita

Schwierigkeit: mittel | Zubereitungszeit:

Unser Rezept für die die perfekte Pizza Margherita.

Zutaten
100 g Lievito madre
330 ml Wasser, 
10 ml Olivenöl, 
2 TL Salz, 
5 g Frischhefe, 
1 Glas Spaccatella
1 Büffelmozzarella, 
frisches Basilikum, 
Vorbereitung

Mehl auflockern, Lievito Madre und Wasser in den Mixtopf geben, 2 Min. /Teigstufe kneten. 30 Minuten ruhen lassen. Öl, Salz und Hefe zugeben, 5 Min. / Teigstufe kneten. Den Teig in eine Schüssel umfüllen. Am aromatischsten wird der Teig, wenn er für 1 Nacht im Kühlschrank bleibt. Dann aus dem Kühlschrank rausnehmen und Zimmertemperatur annehmen lassen. Noch einmal 3 Stunden gehen lassen.

Auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsfläche geben und leicht mit Mehl bestäuben. Den Teig dünn ausrollen, auf ein Backblech geben. Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Jeweils mit angedrückter Spaccatella bestreichen, den Mozzarella zerpflücken, trockentupfen und auf den Pizzen verteilen. Im Ofen ca. 10 – 15 Minuten goldbraun backen.
Vor dem Servieren mit frischem Basilikum würzen.

 

Drucken | Teilen
Produkte in diesem Rezept
buon appetito