produzent

Wilden.herbals – Kräutertees Made in Italy

Wilden.herbals, Lombardei

Auf der Suche nach guten Kräutern, Gewürzen und dem besten ökologischen Gleichgewicht haben sich zwei junge Männer zusammengetan: ein Gastronom und ein Apotheker.

Nicola Robecchi

Sie arbeiten so nah wie möglich an bewährter Heilkräuterkenntnis inklusive grobem Schnitt, den Inhalten wilder Kräuter und modernem Ökologieverständnis. Die Kräuter in den abbaubaren Maisbeuteln stammen aus Europa.

 

Im kommenden Jahr 2023 baut Wilden.herbals eine Gärtnerei auf und beginnt mit der eigenen Produktion.