628000

Gianduiotti fondenti

Caffarel

Gianduia-Pralinen Zartbitter, lose

1.000 g

Die Zartbitterversion des Gianduiotto von 1865 aus Piemonteser Haselnüssen ist angenehm herb. Der Kakaoanteil beträgt 40 %. Er schmeckt wunderbar zu einem Portwein oder halbtrockenem Sherry. Lose Ware, circa 11-12 Stück je 100 g. Glutenfrei.

Hersteller

Caffarel

Die Piemonteser Haselnuss IGP ist das große Thema des Turiner Chocolatiers Caffarel. Im 19. Jahrhundert erfand Paul Caffarel den Gianduiotto mit viel Haselnusscreme, bis heute eine der köstlichsten Pralinen, die es gibt. Caffarel arbeitet 'From Bean to Bar' und stellt hervorragende Tafeln und viele andere Schokoladenspezialitäten her.

Portrait von Caffarel
Alle Produkte von Caffarel

Herkunft

Piemont

Die liebliche Hügellandschaft des südwestlichen Piemont ist bedeckt von Reben, Haselnusssträuchern und Wäldchen. Von dort kommen Weine wie der Barolo, die begehrten Alba-Trüffeln und raffinierte Süßigkeiten. Die Cafés der Hauptstadt Turin sind weltberühmt. Die Küche schwelgt in Butter und Sahne, die Pasta ist goldgelb dank vieler Eier im Teig.

Alle Produkte aus Piemont
 
 

Gianduiotti fondenti

Produktdetails
Sofort verfügbar
62,80 € / Kg
Preis inkl. MwSt. zzgl. 4,95 € Versand
  • Frischegarantie
  • Ohne Gentechnik
  • Versandkostenfrei ab 50 €
  • Kauf auf Rechnung, mit PayPal oder VISA / MasterCard