Mezze Maniche mit Burrata & Steinpilzen

  • Schwierigkeit: leicht
  • Zubereitungszeit:
  • Vorbereitungszeit:
Rezept

Zutaten


  • 500 g Steinpilze
  • 500 g Burrata
  • 400 g Mezze Maniche
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • frische Kräuter nach Wahl (z.B. Baslikum und Thymian)

Zubereitung

Vorbereitung

Die Steinpilze mit Küchenkrepp und Pinsel vorsichtig säubern. Mit einem sehr scharfen, dünnen Messer in feine Scheiben schneiden. 2 EL Olivenöl in einer schweren Pfanne erhitzen, die Pilze und die Knoblauchzehen darin für einige Minuten goldbraun braten, dabei immer wieder wenden, damit sie nicht verbrennen. Salzen und Pfeffern. Kräuter waschen, trocken schütteln, Basilikum in Streifen schneiden, Thymianblättchen von den Stielen zupfen.

Pasta

In der Zwischenzeit die Pasta in sprudelnd kochendem Wasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen, dabei etwas Nudelwasser auffangen. Die dampfend heiße Pasta in eine große Schüssel oder Auflaufform geben. Die Burrata klein zupfen und unterheben, dann die gebratenen Pilze. Alles gut durchmischen, mit etwas Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken und mit den Kräutern bestreut servieren.


Buon

Appetito


Für Bestellungen bis zum 21.12.17, 12 Uhr, garantieren wir eine Lieferung bis zum 24.12.17.