Das war unser Food Festival 2016

Foodstory

Das 3. Viani Food Festival im Mai war beschwingt. Hersteller, Händler und Foodies probierten, unterhielten sich angeregt und genossen es, unter Gleichgesinnten zu sein.

Noch nie waren so viele Produzenten nach Göttingen gereist und veranstalteten dann am Samstag bei ihrer Ankunft ein noch größeres Wirrwarr als bei den Festivals zuvor, fast wie auf dem Campo de‘ Fiori in Rom am frühen Morgen. Aber sie sind doch alle verlässliche Profis. Der Tag für die Fachhändler verlief beschaulich und angeregt. Auch als am Sonntag über 3000 Besucher Häppchen und Aufmerksamkeit wollten, reagierten unsere über 90 Hersteller mit italienischer Begeisterung.

 

Wohlgelaunt schnitten sie Salamischeiben wie Savigni, verbissen sich genüsslich in San Daniele Schinken von Levi wie die Brüder Mongetto und schenkten Olivenöl aus wie Franco Boeri Roi. Alle machten eine bella figura - jeder Hersteller ein Unikat, jedes Produkt ein wirkliches Lebensmittel aus den Manufakturen und kleinen Unternehmen, den Bauernhöfen, Metzgereien, Chocolaterien, Bäckereien und von den Balsamico-Dachböden.

Unsere selbstentworfenen Marktstände aus Holz boten allen eine stilvolle, gemütliche Bühne für die hervorragenden Lebensmittel. Die Weine und Olivenöle vom charmanten Marqués de Valdueza in strahlendem Blau wurden gern probiert, die exquisite Pasta von Mancini aus einem alten Bus heraus serviert und beherzte Köche boten kleine Nudelgerichte mit Saucen von Don Antonio an. Das Popcorn von Joe & Seph’s erregte großes Staunen. Der Erdbeer- und Salzkaramellgeschmack kommt in Deutschland bei Popcorn sonst nicht vor.

Es gab längere und kürzere Schlangen und dabei eine heitere Atmosphäre, Gelassenheit und Neugierde. Die Käse von Los Cameros aus Spanien gefielen vielen, zumal der Wein des Marqués daneben gut dazu schmeckte. Tatsächlich sprachen viele Gäste übers Essen und nahmen sich Tipps mit wie bei Rossi aus Modena, die ihre Tortellini einfach in Sahne garen. Die italienische Eisdiele und der Feinkost Biergarten mit Food Trucks rundeten das genussvolle Festival ab.


Ciao

Ci vediamo!


Für Bestellungen bis zum 15.12.18, 18:00 Uhr, garantieren wir eine Lieferung bis zum 24.12.18.