Frische Saucen für Gegrilltes

  • Schwierigkeit: leicht
  • Zubereitungszeit:
  • Vorbereitungszeit:
Rezept

Drei frische Saucen, alle ganz verschieden, bereichern das geliebte Repertoire von gutem Ketchup und Senf. Die Gremolata passt auch zu Fisch und Meeresfrüchten, die rote Mojo und Salsa verde schmecken zu Kartoffeln und Gemüse genauso gut.

Zutaten


zitronen Gremolata

  • 0,5 Salzzitronen
  • 1 Zitrone
  • Rosmarin
  • Knoblauch
  • 1 EL Olivenöl
  • Pfeffer

Salsa verde

  • Petersilie
  • Basilikum
  • 2 Sardellenfilets
  • 1 EL Kapern
  • Knoblauch
  • 2 EL Weißweinessig
  • 6 EL Olivenöl
  • Meersalz, Pfeffer

Mojo Picón

Zubereitung

Zitronen Gremolata

Zitrone schälen und die Schale fein hacken. 2 Salzzitronen-Viertel, Knoblauch sowie Rosmarinblätter ebenfalls fein hacken. Alles vermengen, Olivenöl dazu geben, mit Pfeffer würzen und ziehen lassen.

 

Salsa Verde

Kräuter, Kapern, Sardellen sowie Knoblauch grob hacken und vermengen. Zusammen mit Olivenöl und Essig fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Mojo Picón

Paprikafilets, Knoblauch sowie Chili zusammen mit Olivenöl und Essig fein pürieren. Mit Salz sowie Pfeffer würzen.

 


buon

appetito


Für eine rechtzeitige Lieferung zum Fest geben wir unser Bestes. Bitte bestellen Sie bis zum 18.12.2020