Bistecce di Cinta Senese mit gegrillter aubergine

  • Schwierigkeit: mittel
  • Zubereitungszeit:
  • Vorbereitungszeit:
Rezept

Aromatisches Schweinefleisch und Fett, dass nussig schmeckt, vertragen sich gut mit der Frische einer Gremolata und der tiefen Würze einer Paprikasauce. Die gegrillte Aubergine dazu greift die Süße und Herzhaftigkeit des Cinta Senese Fleisches auf.

Zutaten


Zubereitung

Auberginen längs halbieren, rauten förmig tief einritzen, mit Salz, reichlich Olivenöl und Knoblauch einreiben und auf der Schnittfläche ca. 10 Minuten grillen, bis sie braun sind. Wenden und 8 bis 10 Minuten weiter grillen, bis sie weich sind.

Grill anheizen und auf maximale Hitze bringen. Grillrost möglichst niedrig platzieren. Fleisch auf beiden Seiten je 2 bis 3 Minuten grillen. Anschließend mindestens 5 Minuten bedeckt ruhen lassen. Steaks und Auberginen Pfeffer würzen. Dazu passt eine frische Mojo Picón und Zitronen-Gremolata.


buon

appetito


Für eine rechtzeitige Lieferung zum Fest geben wir unser Bestes. Bitte bestellen Sie bis zum 18.12.2020